Archives for : Bla Bla bla

Goethe, mein Bro

Iphigenie auf Tauris

Plakat aus dem Jahr 1898 von Miquel Utrillo für die Aufführung von Goethes Theaterstück Iphigenie auf Tauris

Ja, wie gesagt, heute gabs die große Furcht erregende Deutschklausur über Iphigenie auf Tauris von meinem Bro Johann Wolfgang von Goethe! [Oder wie man wohl in Spanien sagt: Goetheo, aber das ist ne andere Geschichte xD]. Ihr wollt ja siiiiiicher alle wissen wies gelaufen ist ne? 😀

Joa doch ganz ok eigentlich, ein kleiner Disput von Iphigenie und Arkas analysiert und schon hatte sich die Sache auch schon wieder ^^ Na gut den einen oder anderen Fauxpas werde ich mir schon geleistet haben – ich werde euch auf dem Laufenden halten 😉

Ja, was nur eigentlich richtig doof ist, ist die Tatsache, dass wir uns grade erst am Anfang der Klausurphase befinden… Nächste Woche schreib ich SoWi, Englisch und mit Physik auch meine erste LK-Klausur :S Nach den Herbstferien gehts auch gleich weiter mit Mathe und Reli und die Woche darauf noch Spanisch und Griechisch…

Heißt also: Die ganzen großen und aufwendigen Klausuren stehen erst nach den Ferien an und bis dahin ist mir ja noch genug Zeit dafür zu lernen… Oder auch nicht xD Man wirds ja sehn ne? Ihr bekommts ja eh mit 😉

PS: ach ja und wir haben ein neues Instrument erfunden: die Eisenscheibe!

Auch endlich mal Fahrschule!

So Leute, ich hab’s geschafft und bin endlich mal dazu gekommen mich bei ner Fahrschule anzumelden *großes Rumgefreue*! Ich hoffe mal, dass es schnell von Statten gehen wird und ich nicht all zu lange dafür brauche, sodass ich noch was von meinem „Mit-17-Führerschein“ habe xD

Ich weiß jetzt sogar wo man parken und halten darf und wo nich *stolz*

Heißt nur im Umkehrschluss auch, dass ich weniger Zeit für alles mögliche und vor allem auch nicht für diesen Blog haben werde… Naja gut sonderlich einschränken kann ich mich eh nicht, weil ich ja auch nicht so viel schreibe hier aber trotzdem…

Dieser Eintrag ist schon ein Beispiel dafür: 1) Er kommt recht spät 😀 2) Es ist kein Bild dabei 3) Er ist auch schon wieder vorbei, weil ich morgen Deutsch schreibe -.-‚ [YAAAYY GOETHE YAAYY IPHIGENIE AUF TAURIS >.<]

Ein kleines Dankeschön ;)

Ja, diesen Blog gibt es nun schon faaast einen Monat und ich bin doch recht überrascht, dass er wirklich so gut doch ankommt und vor allem, dass so viele ihn besuchen (bis grade eben 378 Aufrufe insgesamt :o)!

Außerdem will ich mal Danke sagen, dass der neue Header so gut ankommt! 75% aller Leute, die abgestimmt haben, fanden ihn super! Und dafür ein Dankeschön an alle ^^ Vor allem aber an Janine und Kiwi, die eifrig mitgeholfen haben, den Header zu erstellen!

Außerdem möchte / muss ich einmal den Gewinner des See-Quizes bekannt geben 😮 Und da eh nur zwei mitgemacht haben is es jetzt wahrscheinlich ne riiiiiiiiiiesen Überraschung aber the winner iiiiiis: *trommelwirbel* JEL! So und jetzt back dir nen Kuchen 😉

Zur Auflösung des Quizzes selber: See A War der Sorpesee in Deutschland und See B der See in Amerika ^^

Atheistenbibel!

Steintafel - By BabelStone (Own work) CC-BY-SA-3.0 (www.creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)

Steintafel - By BabelStone (Own work) CC-BY-SA-3.0 (www.creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)

Jajaja die Atheisten 😀 Am Anfang war nichts und das war auch da ohne einen Grund und dann ist das ganze explodiert und alles hat sich ganz ohne ersichtlichen Grund so angeordnet, dass wir nun drauf leben können 😮

Ich hab  mir einfach mal die Mühe gemacht und es analog zu dem berühmten Anfang des Johannes-Evangeliums [Ἐν ἀρχὴ ἦν ὁ λόγος καὶ ὁ λόγος ἤν πρὸς τὸν θεὸν. – Am Anfang war das Wort und das Wort war bei Gott] den Anfang einer Atheistenbibel gedichtet:Ἐν ἀρχὴ ἦν οὔτι, ὄς ἐλύσατο. – Am Anfang war nichts, das explodierte 😀

PS: Nun ja gut, eigentlich heißt es nicht explodierte sondern löste sich auf aber hey, gibt es ein Wort für explodieren auf Alt-Griechisch? xD]

Langeweile in der Schule

Matths im Silentium

Matths im Silentium

So Leute ich sitze grade hier im Silentium unserer Schule und surfe etwas im Internet – was nicht sonderlich viel Spaß bereitet, da es ziiiiiemlich lahm ist -.-‚ Und so habe ich einfach mal beschlossen euch etwas von meinem Tag heute zu berichten!

Naja im Grunde genommen ist der Tag ziemlich Cool: Stunde 1: Perfekten Vokabeltest abgeliefert (So wie der ganze Kurs also nichts besonderes xD) Stunde 2/3: Geiler Deutschunterricht, Stunde 5: Bei Mäcces und fast zu Stunde 6, Englisch zu spät gekommen xD

Aber der Reihe nach: Naja gut zu Stunde 1 Kann man nicht viel sagen also fangen wir mit Deutsch an: Das genialste und beste war eigentlich dieser Dialog zwischen Lehrer und einem Schüler der bezichtigt wurde gequatscht zu haben:

Schüler: Nein, Wir haben nicht geredet!

Lehrer: Ach ihr bekommt es gar nicht mehr mit, wenn ihr redet? Wie wollt ihr denn dann im Unterricht aufpassen?

Schüler: Ja wir haben ja da aufgepasst da haben wir das nicht mitbekommen

Lehrer: Und was hat er gesagt? *deutet auf einen Schüler der vor dem Gespräch einen Beitrag geleistet hatte*

Schüler: Ja keine Ahnung, da war so eine große Geräuschkulisse

Joa 😀 Naja gut von dem Rest des Tages kann man auch iwie nich wirklich berichten, aber ich muss jetzt eh zur Theater-AG vondaher ist das relativ egal. Nun denn, nen schönen Tag noch wünsche ich euch und bis dann mal 😉

Bärchie :3

Moin Leute 😉

Bärchie

Bärchie :3

Heute war großer Radio MK-Lauf in Balve mit einer großen Tombola! Und ich habe sogar etwas gewonnen (: Und zwar diesen süßen Plüschbären :3

Danach ging es mit den Großeltern und dem Bruder (der übringens iwie 300-irgendwaster von 2,500 geworden ist 😉 ) zum Sorpesee (siehe Blogeintrag von gestern) und haben dort in einem Restaurant (Turm Café glaub ich hieß das) zum Mittag gegessen – war sehr lecker 😉

Daraufhin meinte Opa nur auf die Frage, was wir nun machen:

 Fahren wir zur Mauer

[An dieser Stelle sei zu bemerken, dass er die Staumauer des Sees meinte XD] Meine Antwort darauf war nur [angesichts des Tages der Deutschen Einheit heute]:

Nein, Opa, die gibts seit 21 Jahren nicht mehr

Naja wie auch immer, genießt diesen schönen (hoffentlich) freiten Tag und wir sehn uns (vielleicht) morgen wieder 😉

Guess the country

So heute war mal wieder ein toller Tag – zu mindest vom Wetter her… Und ich war am schönen Sorpesee und muss ganz ehrlich sagen – irgendwie erinnert mich das schon wieder an Amerika 😮 Und um mal zu gucken ob ich der einzige Trottel hier bin jetzt die Aufgabe an euch: Sagt mir in den Kommentaren unten, welches der deutsche und welches der amerikanische See ist! Tut mir Leid, Leute, das Quiz ist vorbei, aber trotzdem danke fürs Interesse 😉 [PS: Zum kommentieren braucht ihr keinen WordPress Account – ihr könnt euch auch mit euerm Facebook- oder Twitteraccount verifizieren]

See A

See A - Sorpesee, Deutschland

See B

See B, Lake Casitas, Ventura County, Kalifornien, U.S.A.

Lass deine Antwort in den Kommentaren und gewinne… nichts xP

California Dreaming

USA!

USA! - Musste etwas bearbeitet werden

Heute vor einem Jahr ging es in die USA – nach Kalifornien! Die zwei Wochen mit dem Schüleraustausch waren die besten zwei Wochen meines Lebens – oder sollte ich sagen: meines Lebens bisher? 😉

Jedenfalls kann ich wirklich nur jedem danken, der diese zwei Wochen zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht hat!

Das amerikanische Lebensgefühl ist einfach ein ganz anderes und einfach so ganz einfach geil! Ich kann es wirklich kaum erwarten wieder dorthin zu fahren!

Und was natürlich an den USA und vor allem an Kalifornien so unglaublich gut ist: DAS WETTER! Naja gut heute ist das Wetter aber auch schon fast so geil wie vor einem Jahr ^^ Und lustiger Weise ist es grade [also als der Artikel veröffentlicht wird 😀 ] genau so spät, wie die (Orts-)Zeit zu der wir in L.A. angekommen sind ^^

Naja ich werde mich dann auch mal endlich aus meiner Bude raus bewegen und mich mit dem Kektus von daftkiwi.wordpress.com treffen und etwas unsere hässliche Kleinstadt unsicher machen xD

Also Leute, wo auch immer ihr seid, genießt den Tag und genießt das geile Wetter, bis morgen 😉

Geiles Wetter wie in Kalifornien ;)

Geiles Wetter wie in Kalifornien 😉

PS: Anbei noch ein Foto wie geil das Wetter heute ist – wenn ihr mehr USA-Bilder wollt, geht mal auf mein Facebook-Profil 😉

Die verarschen mich doch -.-‚

Kennt ihr diese Momente wo einfach alles und jeder einen verarschen will? Beziehungsweise man das Gefühl hat, dass es so ist? Menschen, Tiere, Pflanzen, ja sogar Vokabeln haben es gegen einen abgesehn und man will einfach nur RAUS! Aber irgendwie muss man den Tag ja bewältigen oder?

Naja gestern ging es mir genau so! Es fing ja eigentlich schon in der ersten Stunde an als wir einen Test in Griechisch über die Vokabeln der ersten drei Lektionen geschrieben haben [wohl gemerkt: wir sind in lektion 18 (oder 17 da waren sich die Lehrer nicht ganz sicher xD)] – der Lehrer aber den Test gar nicht kopiert hatte 😮 Naja schnell noch kopiert während wir den Homo Mensura Satz übersetzen durften [„Der Mensch ist das Maß aller Dinge, der seienden, wie sie sind, den nicht seienden, wie sie nicht sind“ – ÜBERSETZ DEN MAL AUF EIN ORDENTLICHES DEUTSCH >.< ] ähm… ja gut Test selber war einfach 😀

Continue Reading >>

Schönen Welt-Kaffee-Tag

Moin moin ^^

Der Cappuccino neben dem Laptop

Auf dem Laptop steht übringens "Emma Stone *___*"

Heute ist Welt-Kaffee-Tag und grade so etwas kann ich mir doch nicht entgehen lassen und habe gleeeich beschlossen einen Blogeintrag darüber zu verfassen! Naja ich muss zugeben – eigentlich bin ich nicht so der Kaffee-Trinker – zu mindest noch nicht 😀 Stattdessen bevorzuge ich Cappuccino – also die Weichei-Version des Kaffee 😀 Aber hey, das was den Kaffee ausmacht – also das Koffein ist auch enthalten und deshalb wird das schon in Ordnung gehn!

Nun ja ich werde dann einmal so tun als würde ich iwas sinnvolles machen – auf Leute warten und meinen Cappuccino in meinem Sessel trinken – also alles wie immer 😉